Diese Teilnehmerin hat ein Thema beim SKY-Seminar bei Helga Weyer bearbeitet, wo es um fast schon zwanghafte Gedanken ging um eine bestimmte Person, mit der sie vor langer Zeit Streit hatte. Immer wieder kreisten bisher wie besessen ihre Gedanken um die Person und den Konflikt, und sie konnte sich  bis dato nicht davon lösen. Nach den ersten Übungen der Teilnehmer mit dem „langen Prozess“, der etwa 20 Minuten dauerte, kann sie diese Zwangsgrübeleien nun einfach nicht mehr wiederfinden. Sie fühlt sich, als wenn das Thema wie ein ständiger unangenehmer Begleiter für sie war, der sie nun verlassen hat und dadurch Platz für Neues geschaffen hat. Im ersten Moment empfindet sie die entstandene Leere sogar unangenehm. Beim Weiterarbeiten mit SKY konnte sie dann auch diese unangenehmen Emotionen auflösen und fühlte sich vollständig befreit.

Im Seminarfeedback schreibt sie:

„Ein wunderbares Seminar! Danke, danke, danke, Helga! Eine wunderbare kleine Gruppe, tolle Übungen, tolle Ergebnisse! Viel habe ich gelernt! Die Ergänzung zum KAR-Seminar! Man hat den Eindruck, etwas „rundes“ gelernt zu haben! Die Erfahrungen mit den Übungen zusammen mit den Kollegen waren außergewöhnlich lehrreich! SUPER!“

Helga Weyer

PRAXIS FÜR GEISTIGES HEILEN UND GESTALTTHERAPIE -- Leonhardiweg 49 -- 81829 München -- 089-21965400 ----- Aus einer Handwerkerfamile kommend habe ich mich seit fast 20 Jahren intensiv mit Gestalttherapie beschäftigt, die ich seit einigen Jahren nebenberuflich anbiete. Nun stieß ich in 2011 zufällig auf das Geistige Heilen und war derartig fasziniert, dass ich kurz darauf mit der Ausbildung in der Ecole San Esprit bei Annette begann. Mein Leben und meine Lebenseinstellung haben sich seitdem noch mehr zum Leichten und Positiven verändert. Meine gestalttherapeutische Arbeit steht inzwischen auf ganz anderen Füßen. Besonders die Technik "Sky" hat es mir angetan, die ich mit großem Erfolg bei meinen Klientinnen anwende. Latente Depressionen können verschwinden, Ängste, negative Glaubenssätze, alles, woran wir Therapeuten oft monatelang gearbeitet haben, lässt sich effektiv in wenigen Stunden lösen. Nach nur einer Sitzung tut sich bei manchen KlientInnen schon so viel, dass sie einen Aktivitätsschub kriegen und Sachen anpacken, die sie vorher ewig aufgeschoben haben. Egal, ob es sich dabei um Handlungen oder innere Wandlungen handelt.

More Posts - Website

Follow Me:
Facebook

11. Mai 2017 Helga Weyer