Ein 17-jähriger Schüler litt seit langem unter Prüfungsangst. Nachdem er von SKY gehört hatte, nahm er bei mir eine SKY-Sitzung. Wir arbeiteten direkt an der Angst, wenn der Moment kommt, wo die Aufgabenblätter umgedreht werden. Das war immer der Augenblick gewesen, wo er plötzlich buchstäblich nichts mehr wusste – all sein Wissen, all sein Lernen konnte er dann nicht mehr abrufen. Nach 30 Minuten SKY-Sitzung konnte er die Angst vor diesem Moment nicht mehr in sich wahrnehmen.

Ein paar Tage später kam die nächste Schulaufgabe, für die er bestenfalls mit einer Note 5 gerechnet hatte – und er hat dann tatsächlich eine 2 geschrieben! Auf die Frage, ob denn die Angst wiedergekommen sei, antwortete er: „Nööö, da war keine Angst, nur noch ein bisschen Aufregung, so wie bei den anderen halt auch!“

Helga Weyer

PRAXIS FÜR GEISTIGES HEILEN UND GESTALTTHERAPIE -- Leonhardiweg 49 -- 81829 München -- 089-21965400 ----- Aus einer Handwerkerfamile kommend habe ich mich seit fast 20 Jahren intensiv mit Gestalttherapie beschäftigt, die ich seit einigen Jahren nebenberuflich anbiete. Nun stieß ich in 2011 zufällig auf das Geistige Heilen und war derartig fasziniert, dass ich kurz darauf mit der Ausbildung in der Ecole San Esprit bei Annette begann. Mein Leben und meine Lebenseinstellung haben sich seitdem noch mehr zum Leichten und Positiven verändert. Meine gestalttherapeutische Arbeit steht inzwischen auf ganz anderen Füßen. Besonders die Technik "Sky" hat es mir angetan, die ich mit großem Erfolg bei meinen Klientinnen anwende. Latente Depressionen können verschwinden, Ängste, negative Glaubenssätze, alles, woran wir Therapeuten oft monatelang gearbeitet haben, lässt sich effektiv in wenigen Stunden lösen. Nach nur einer Sitzung tut sich bei manchen KlientInnen schon so viel, dass sie einen Aktivitätsschub kriegen und Sachen anpacken, die sie vorher ewig aufgeschoben haben. Egal, ob es sich dabei um Handlungen oder innere Wandlungen handelt.

More Posts - Website

Follow Me:
Facebook

28. Januar 2015 Helga Weyer