Archiv

Traumabearbeitung

Eine 40-jährige Klientin kam zu mir, nachdem sie vor einigen Tagen in der 8. Schwangerschaftswoche ihr Baby verlor. Das Herz des Babys hörte zu schlagen auf und die Schwangerschaft wurde somit unterbrochen. Die Klientin stand immer noch unter Schock. Sie fühlte ein riesiges Loch im Bauch und nur noch Leere. Von ihrem Mann fühlte sie keine emotionale Unterstützung. Sie war … weiter lesen

20. März 2013 Christine Köck-Seibold

Angst allein zu sein

Eine Klientin lebt in einer wie sie berichtet schwierigen Ehe, in der sie sich vom Ehemann bevormundet fühlt. Trotz dieser Tatsache leidet sie, wenn er beruflich mehrere Tage weg ist und sie kann die Zeit nicht genießen. Mit SKY kam sie darauf, dass sie ihrem Mann die Kontrolle überlassen hatte. Sobald sie die Kontrolle übernahm bekam sie eine schreckliche Angst, … weiter lesen

16. März 2013 Christine Köck-Seibold