Niemanden enttäuschen wollen

Eine Klientin kam mit einer großen Aufregung, die sich auch auf ihren Darm niederschlug. Sie war zur Abiturfeier des Neffen eingeladen, aber der Termin passte ihr überhaupt nicht. Sie wollte niemanden enttäuschen. In dem Sky Prozess lösten sich Wut und andere Emotionen auf. Insbesondere die Schuld kam am Schluss noch zum Vorschein, da sie sich schlecht vorkam, wenn sie den … weiter lesen

30. Juni 2022 Karina Gütges

Entspannung im Zug

Auf einer Zugfahrt beobachtete ich, wie eine Frau von einer anderen angegangen wurde, weil sie keine Maske trug. Ich ging daraufhin in meinen stillen Sky. Die Frau, die keine Maske trug, erklärte der anderen sehr höflich, dass sie eine Maskenbefreiung habe. Daraufhin entschuldigte sich die andere und die Situation entspannte sich. Karina GütgesIch bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, Geistige Heilerin, Dozentin … weiter lesen

20. Juni 2022 Karina Gütges

Traurigkeit aufgelöst

Eine Klientin die häufig Tage hatte, an denen sie sich sehr traurig und handlungsunfähig fühlte, kam zu mir in die Praxis. Sie habe Tage an denen sie an allem zweifle und dann in Tränen ausbreche. In dem Skyprozess zeigte sich zuerst die Angst, nichts auf die Reihe zu bringen. Nach der Angst zeigte sich eine Wut. Die Emotionen konnten aufgelöst … weiter lesen

20. Juni 2022 Karina Gütges

Kurzer Prozess in „Notfall“-situationen

Ich traf eine Freundin zum Mittagessen. Sie kam sehr erregt an und erzählte mir, dass sie eine Kollegin um eine Besprechung bezüglich der weiteren Vorgehensweise eines gemeinsam betreuten Vorgangs gebeten habe. Diese habe ihr die Tür vor der Nase zugeschlagen und gesagt, das bespreche sie nur mit der Chefin, sie habe ihr nichts zu sagen. Hier setzte ich spontan meine … weiter lesen

20. Juni 2022 Karina Gütges

Ich kann keine Emotionen fühlen, aber ich bin immer so traurig…

Welche Emotion löst es aus, dass du keine Emotionen fühlen kannst? Mit dieser Frage kam alles ins rollen. Ich weiß nicht mehr durch wie viele Emotionen ich durchgegangen bin, aber die Taschentücher waren leer. Mein Widerstand war anfangs so groß, bloß keine Emotionen zu zeigen. Vor allem nicht vor anderen weinen. Bloß nicht weinen. Und das hat mich, dank der … weiter lesen

18. Juni 2022 Simone Renierkens

Defekter Zug

bei einer Zugreise von Berlin nach München hatte unser Zug einen Defekt und wir mussten in Nürnberg in einen Ersatzzug wechseln. Die ganze Aktion verlief sehr holprig… 🙁 Ich bin die ganze Zeit im SKY Modus geblieben. Als der Ersatzzug endlich eintraf, stellte man fest, dass dieser viel kürzer war als der „kaputte“ Zug. Doch lief das ganze sehr gesittet … weiter lesen

15. Juni 2022 Manuela Herbert

Ich darf meine Wünsche ernst nehmen

Eine Klientin hatte einen inneren Konflikt mit der Schwägerin bezüglich der Urlaubsgestaltung. Meine Klentin hatte das Gefühl, sie dürfe ihre eigenen abweichenden Wünsche nicht äußeren, da sie es allen recht machen müsse. Im Skyprozess kam die Genervtheit an die Oberfläche und ihre dahinterliegende Wut. Nachdem auch noch weitere Emotionen sich abwechselten und aufgelöst werden konnte, fühlte sich die Klientin leichter … weiter lesen

15. Juni 2022 Karina Gütges