Archiv

„Wer hat die Kontrolle? Ich hab die Kontrolle!“ – Feedback auf eine einzige SKY-Sitzung vor mehr als einem Jahr

Ostern 2012 machte ich mit einer Freundin im Ausland eine (einzige) SKY-Sitzung. Sie war verzweifelt. Ihre Ehe war schrecklich, ständig Streit. Ihr Mann hockte nur vor dem Internet, verdiente nichts, sich und die drei Kinder hielt sie mit Jobs über Wasser, ständig in Angst, das Haus zu verlieren, weil sie mit den Raten nicht nachkam. Was sie wirklich zur Verzweiflung … weiter lesen

25. August 2013 Helga Weyer

Verlassenheitsangst, fehlendes Selbstvertrauen nach Trennung

Eine Bekannte kam zu mir: Sie lebt in Scheidung und kommt mit dem Alleingelassensein nicht zurecht. Es zeigte sich, dass sie gern Entscheidungen abgegeben hat und kein Vertrauen in eigene Entscheidungen hatte. Es machte ihr Angst nun selbst die Verantwortung für ihr Leben in die Hand zu nehmen. Nach der SKY-Sitzung – in der sich viele negative Emotionen zeigten (Wut … weiter lesen

22. August 2013 Astrid D.

Wutsituation, Eskalation, Auflösung durch SKY

Vergangenes Wochenende bekam ich aus einiger Entfernung mit, wie zwei Männer aufeinander losgingen, erst mit beleidigenden Worten und dann wurde der eine handgreiflich. Ich blieb in gewissem Abstand und ging in den SKY-Modus. Es dauerte einige Minuten (für mich gefühlt ewig lang, aber in Wirklichkeit vielleicht ca. 5 Min.) und die Kampfhähne gingen auseinander. Es war nichts Schlimmeres passiert und … weiter lesen

22. August 2013 Astrid D.