Archiv

Selbstsabotage und Prüfungsangst

Bei mir war ein Mann, der bald für die Heilpraktikerprüfung angemeldet ist. Er ist bereits einmal durchgefallen, kann sich aber einfach nicht zum Lernen aufraffen. Bei der SKY-Sitzung ging er durch eine massive Phase von Erstarrung, die in eine Wut mündete. Schließlich konnte er alle seinen Persönlichkeitsanteile – auch das verletzte Kind und den Saboteur, der ihm das zielstrebige Lernen … weiter lesen

2. Februar 2013 Helga Weyer

SKY vermindert Schulangst und Depressionen bei 14-jährigem Mädchen

In den Weihnachtsferien rief mich eine Mutter an, deren Tochter unter Schulangst leidet und seit etwa 6 Monaten nur noch unregelmäßig alle paar Tage zur Schule geht. Sie leidet unter Übelkeitsanfällen. Inzwischen wurde ein Helicobacter in der Magenschleimhaut festgestellt und mit Antibiotika behandelt. Doch immer wieder klagt das Mädchen über Übelkeit und kann und will nicht in die Schule. Die … weiter lesen

2. Februar 2013 Helga Weyer

massive allgemeine Ängste, ausgelöst durch mehrere Zahn-OPs

Eine Frau kam, die schon seit langem an immer wiederkehrenden Ängsten leidet. Sie macht sich dann um alles große Sorgen und zweifelt an sich. Morgens ist es besonders schlimm, am Abend geht es ihr prima. Seit sie Schwierigkeiten mit den Zähnen hatte, ist es ganz arg geworden. Eine reine SKY-Sitzung, wie am Anfang geplant, wühlte sie sehr stark auf. Alle … weiter lesen

2. Februar 2013 Helga Weyer